Bionik – Von der Natur abgeschaut

BIONIK – VON DER NATUR ABGESCHAUT Die technischen Errungenschaften der Menschheit werden seit jeher bewundert.Das galt für die sieben Weltwunder des Altertums gleichermaßen wie es für die architektonischen Meisterleistungen der Neuzeit gilt, wie z. B. den Eiffelturm. Die Ideen der Architekten, Physiker, Mathematiker, Chemiker, Ingenieure und Techniker sind häufig von der Natur abgeschaut. Die Natur bietet ein großes Reservoir von Materialien, die sich seit Millionen von Jahren durch permanente Anpassung bewährt haben. Die Wissenschaftler versuchen jedoch nicht, die Natur zu kopieren, sondern ihre Prinzipien und Konstruktionen zu verstehen und in abgewandelter Form technisch anwendbar zu machen. Biologie und Technik sind zur Wissenschaftsdisziplin BIONIK verschmolzen.
Warum können Vögel und Insekten fliegen? Wie gelingt es im Wasser zu leben ohne dabei nass zu werden? Warum ist der Morphofalter auch ohne Farbstoff strahlend blau? Warum ist das Lotusblatt immer sauber? Welche Baustoffe existieren in der Natur? Diese und viele andere Fragen werden in dieser DVD beantwortet! Zudem wird im Film anschaulich erklärt, wie die Wissenschaft die Ideen der Natur umsetzt, nachkonstruiert und für den Menschen nutzbar macht.

Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System (5552811) kostenlos downloadbar! http://search.merlin.nibis.de/suche.php

Bestellnr. 4662234  Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

Carola Linse

Carola Linse

ist ständige Mitarbeiterin des Kreismedienzentrums Gifhorn
Carola Linse