Geocaching – GPS Geräte

2015-02-25 GPSPlanen Sie einen Tagesausflug, eine Klassenfahrt, oder eine Projektwoche? Suchen Sie noch eine fachbezogene Beschäftigung für Ihre Schüler? Wir haben zwölf GPS Geräte – also einen ganzen Klassensatz – zur Verfügung. Diese Geräte können in jedem Gelände eingesetzt werden. GPS ist die moderne Form der Schnitzeljagd und macht viel Spaß. Bestellnummer: 9000247/248 Continue reading

P.M. Die Wissensedition – Die Berliner Mauer

IMG_20150602_0002Im August 1961 wurde die Mauer gebaut, die Berlin 28 Jahre lang in Ost und West teilte. Für viele Menschen war der Fall der Mauer das glücklichste Erlebnis ihres politischen Lebens,. Historische Filmaufnahmen, Archivbilder und Spielszenen erzählen vom Leben der Menschen in einer geteilten Stadt – und von ihrem Freiheitswillen. Zeitzeugen und Historiker berichten vom Leben der Menschen in Ost und West-Berlin und vom Triumph ihrer wieder erlangten Einheit im Oktober 1989.  Hinweis: Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System kostenlos downloadbar! Bestellnr. 4662362  Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

P.M. Die Wissenedition – Great Barrier Reef

Faszinierende Unterwasserwelt aus Formen und Farben

Das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens ist das größte und schönste Korallenriff unserer Erde: schneeweiße Sandstrände, tiefblaue Lagunen, kristallklares Wasser.

IMG_20150528_0010 - Kopie

Continue reading

Symposium Internetkriminalität 2015

Am 11. März 2015 findet ab 09:00 Uhr eine Symposium zum Thema “Internetkriminalität – Mediennutzung verstehen – Risiken minimieren” statt. Die Veranstaltung wird durch die Polizeidirektion Braunschweig organisiert und richtet sich an interessiertes Fachpublikum.

Hr. Lüpke, Leiter des KMZ und medienpädagogischer Berater des LK Gifhorn, stellt ein Projekt zur Einbindung von Eltern und Schülern in die schulische Medienerziehung vor. Am Beispiel des Themas “Computerspiele” wird vorgestellt, wie Schüler einen Info-Elternabend zum Thema Jugendmedienschutz gestalten.

Transfermöglichkeiten der vorgestellten Methodik ergeben sich auch in alle anderen den Jugendmedienschutz betreffenden Inhaltsbereiche wie Handynutzung, Cybermobbing oder Internetnutzung.

Alle Infos, An- und Abmeldung zur Veranstaltung hier

Neu: Windsysteme

4 Filme rund um die globalen und regionalen Luftströmungen von “Hochdruck” zu “Tiefdruck”. Diese DVD gibt einen guten Überblick über die weltweiten Windsysteme, die Wetter, Klima und Landschaften prägen.

Continue reading

Neu: Benares – Heilige Stadt des Hinduismus

IMG_20150720_0002Am Ufer des gemächlich dahinströmenden Ganges sammeln sich in Benares (Varanasi) von morgens bis abends gläubige Hindus und nehmen rituelle Handlungen vor.

Continue reading

NEUE MERLIN – Medien 2015 sind online !

Auf der folgenden Seite finden Sie unsere neu angeschafften und ergänzend zum vorhandenen Angebot downloadbaren Medien und Arbeitsmaterialien.

LINK: NEUE MERLIN-MEDIEN

Viel Spaß mit diesen wirklich tollen Medien !

Aller-Ise Filmklappe 2015 ist gestartet…….

Aller-Ise_Flyer_2015.inddAb sofort können Filmcrews aus dem Landkreis Gifhorn und der Stadt Wolfsburg Vollgas geben. Alle Infos zum Kurzfilmwettbewerb 2015 gibt es hier.

Sommerpause

Das Kreismedienzentrum Gifhorn ist in den Sommerferien vom

23. Juli  bis 02. September 2015

geschlossen. Wir wünschen allen Kunden erholsame Ferien  🙂

Guter Unterricht braucht gute Filme – von Grönland bis Kenia

IMG_0571

Mit Spannung erwarteten die anwesenden Filmfans den Beginn der vom KMZ-Team wunderbar organisierten Veranstaltung.

Begeistert waren die anwesenden Zuschauer am gestrigen Filmabend im Kreismedienzentrum Gifhorn. Zu Gast waren Naturfilmer Wolfgang Wünsch (62) und sein Sohn Andreas (35). Der seit 35 Jahren professionell aktive Filmemacher, 5facher Familienvater und Lehrer berichtete von verschiedenen Filmprojekten und nahm die Zuschauer mit auf eine Reise durch die Welt der Filmemacherei – von Kenia bis Grönland. Mehr als 30 didaktische Filme hat die Firma WFW (Wissenschaftliche Filme für Unterricht und Weiterbildung) erstellt. Ausführlich erläuterten die beiden Fotos und bewegte Bilder. Worauf es beim Filmemachen ankommt, welche Probleme bei Expeditionen in ferne Länder auftreten können und wie letztlich aus dem gefilmten Material ein didaktischer Schulungsfilm für den Einsatz in der Schule entsteht waren Thema. Continue reading