P.M. Die Wissensedition – Auf den Spuren des Terrorismus

Die Fremden im Paradies – Warum Gotteskrieger töten

“”O Gott, mein Leben gehört dir. Nimm es und töte mich als Märtyrer!” Mohammed   Atta, 33 steuerte am 11. September 2001 die größte Handwaffe der Menschengeschichte. Um 8 Uhr 46 Minuten und 40 Sekunden schlug das Flugzeug in den Nordturm der Twin Tower in New York ein.
IMG_20150602_0006

Continue reading

P.M. Die Wissenedition – Der tropische Regenwald – Die grünen Paradiese

Tropische Regenwälder bedecken nur etwa sechs Prozent der Erdoberfläche, doch sie beherbergen 40 bis 60 Prozent aller auf der Erde lebenden Tier- und Pflanzenarten.

IMG_20150528_0008

Continue reading

P.M. Die Wissenedition – Supervulkan im Yellowstone

Die tickende Zeitbombe unter Nordamerika

Im Yellowstone-Nationalpark in Nordamerika liegt der größte Vulkan, den es auf der Erde gibt. Zuletzt ist der Yellowstone vor 600 000 Jahren ausgebrochen, doch viele Anzeichen sprechen dafür, dass er aktiv ist.

 

IMG_20150602_0003

Continue reading

So entsteht ein Schulfilm – Infoabend mit Filmprofi

infoabend-wuensch2015Am Freitag, den 20. Februar 2015, haben wir den bekannten Filmemacher und Lehrer Wolfgang Wünsch zu Gast.
Herr Wünsch produziert seit vielen Jahren Lehr- und Unterrichtsfilme sowie didaktische DVDs für den Einsatz in Schule, Unterricht und Weiterbildung.
Mit seiner Firma wfw-Film deckt er dabei alle Produktionsschritte ab: Von der Konzeption über die Dreharbeiten bis hin zur Erstellung des fertigen Produktes. Über 30 Filme sind so entstanden – von Grönland bis nach Kenia. Eine besondere Herausforderung war aber auch der eigens für den Unterricht
konzipierte Spielfilm „Die neue Burg“. Wie solche Filme entstehen, wie die Arbeit vor Ort aussieht, mit welchen Schwierigkeiten man als Filmemacher konfrontiert
ist, aber auch von prägenden Erlebnissen erfahren wir an diesem Abend aus erster Hand.

 

Anmeldungen über info@kreismedienzentrum-Gifhorn.de

Dokumentenkamera

2015-03-12 DokumentenkameraKennen Sie schon unsere  Dokumentenkamera? Früher nannte man die Kamera auch Episkop. Auf Englisch heißt sie Visualizer. Jetzt kann man digital auch lose Papiere/Dokumente/Bilder, etc. mit dem Beamer, Laptop oder Fernseher auf dem Bildschirm oder der Leinwand zeigen. Bestellnr. 9000241

Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

Neue MERLIN-Medien

maxresdefaultFür alle Schulen des Landes Niedersachsen in der MERLIN-Datenbank frei verfügbar: Der wunderbarste Platz auf der Welt

Der 8-minütige Animationsfilm (Frijus-Produktion) ist mit seinen umfangreichen didaktischen Begleitmaterialien für den Einsatz in der Elementarerziehung, in den Grundschule (Kl. 1-4), für die Sek. I (Kl. 5-6) und in Förderschulen gedacht. Continue reading

Neue Medien: Ökosystem See II

4 Filme über spezielle Strukturen und Wechselwirkungen im Ökosystem See, insbesondere auch zu den Stoffkreisläufen von Kohlenstoff, Stickstoff und Phosphor.

Continue reading

Aktuelle Fortbildungen

Zur Gesellschaft im Deutschen Kaiserreich

IMG_20150720_0003Das Deutsche Kaiserreich nach 1871 ist ein Reich voller Gegensätze. Der WBF-Unterrichtsfilm spiegelt den Übergang von den traditionellen wirtschaftlichen und sozialen Strukturen zur modernen industriellen Gesellschaft wider. Armee, Verwaltung und Politik sind noch überwiegend in den Händen von Kaiser und Adel, während die Wirtschaft zunehmend durch das Bürgertum bestimmt wird.
Die dokumentarischen Bilder und die Originalfilmaufnahmen aus der Zeit um die Jahrhundertwende machen diesen Unterrichtsfilm selbst zu einer Quelle, zu einer historischen Rarität.

Hinweis: Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System kostenlos downloadbar! Bestellnr: 4672166

Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

Bangladesch – Nähstube für die Welt

IMG_20150707_0001Kleidung ist heute weit mehr als nur Mittel zum Zweck. Die Modeindustrie boomt. Nicht zuletzt, weil Textilprodukte oftmals sehr preisgünstig zu haben sind. Doch wie kann es sein, daß ein T-Shirt, das in Asien produziert wurde und um die halbe Welt gereist ist, bei uns zehn Euro oder weniger kostet? Die Produktion stellt Bangladesch als Billiglohnland der Textilindustrie vor und zeigt, daß billige Mode am Ende meist doch einen hohen Preis hat.

Hinweis: Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System kostenlos downloadbar! Bestellnr.: 4611135

Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn