Carola Linse

ist ständige Mitarbeiterin des Kreismedienzentrums Gifhorn

Author's posts

Vernetzte Welt – Die globalisierte Wirtschaft

Unsere Welt ist heute auf gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene eng verflochten. Viele Menschen pendeln für ihre Arbeit rund um den Globus. Unternehmen produzieren in den verschiedensten Ländern. Beinahe jeder Ort auf der Erde ist für uns in kürzester Zeit erreichbar. Die Produktion zeigt, wie unsere Welt gefühlt zum “Dorf” geworden ist, macht jedoch auf deutlich, …

Continue reading

Gleichschaltung unterm Hakenkreuz – Leben im totalitären Staat

Die Ausrichtung des gesamten deutschen Volkes unter der Fahne der Nationalsozialisten ist Hitlers Ziel: Es beginnt mit der politischen Gleichschaltung der Länder und erfasst in den folgenden Monaten und Jahren fast alle Lebensbereiche. Beispielhaft wird gezeigt, wo der Totalitätsanspruch des NS-Staates besonders in Erscheinung tritt: Unter einheitlicher Führung werden Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Deutschen …

Continue reading

DIE TROLLE – Die Verbreitung falscher Wahrheiten

Eine Nachricht erschüttert den kleinen Ort Meßstetten: Ein Polizist soll entführt worden sein. Ein Verdacht liegt nahe: In dem Ort auf der Schwäbischen Alb leben 5.000 Einwohner und fast genauso viele Flüchtlinge – die werden es doch wohl gewesen sein. Lokalreporter Mihael Würz fängt an zu recherchieren und hat bald den vermissten Polizisten an der …

Continue reading

Die Französische Revolution 1789 (II)

Von der Flucht des Königs bis zum Ende der Jakobinerherrschaft (1791-1795) Hunger, sinkende Löhne und das Zensuswahlrecht führten zu gesellschaftlichen Widersprüchen auch nach 1789. Die gescheiterte Flucht König Ludwigs XVI. und die Flucht vieler Adliger ins Ausland verschärften die innen- und außenpolitische Situation. Kommt es zum Krieg mit europäischen Monarchien? Im Mittelpunkt steht die innenpolitische …

Continue reading

Die Französische Revolution 1789 (I)

Frankreich wird konstitutionelle Monarchie – Von den Reformversuchen bis zur Verfassung 1791 Der  Film veranschaulicht in lebendiger Weise politische und wirtschaftliche Hintergründe der Französischen Revolution 1789. Spielszenen und Bilddokumente zeigen typische Alltagssituationen. Wie werden sich König, Adel und Dritter Stand angesichts der steigenden Staatsschulden verhalten? Eine sich entwickelnde Graphik zeigt die Abstimmungsmöglichkeiten in der Versammlung …

Continue reading

Industrialisierung in Deutschland

Die Industrialisierung ist eine der prägendsten Entwicklungen der letzten Jahrhunderte. Die Produktion gibt Einblicke in die Ausgangsbedingungen und den Verlauf. Sie zeigt die sozialen Auswirkungen und entscheidende Branchen der Industrialisierung. Der Film bietet dadurch eine kompakte Übersicht und schafft eine Grundlage, um diese Entwicklungen im Allgemeinen, aber auch die spezielle Ausprägung in Deutschland einordnen zu …

Continue reading

Weltbevölkerung – Verteilung und Wachstum

Die Weltbevölkerung wächst und wächst. Doch nicht überall gleich stark. In manchen Ländern schrumpft die Einwohnerzahl sogar. Und während man bei uns über Überalterung klagt, wird die Gesellschaft in Entwicklungsländern vor allem von jungen Menschen geprägt. Mithilfe anschaulicher Animationen zeigt die Produktion, wie unsere Weltbevölkerung heute verteilt ist und welchen Herausforderungen wir uns in Zukunft …

Continue reading

Das Klima in Europa

Das Klima in Europa ist so vielgestaltig wie der Kontinent selbst – es reicht von subarktisch bis subtropisch. Die Produktion gibt mithilfe von Realsaufnahmen und Animationen einen Überblick über die Differenzierung des Klimas in Europa und zeigt die  Charakteristika der einzelnen Klimaregionen auf. Gleichzeitig werden die Unterschiede und ihre Ursachen sowie die Auswirkungen des Klimas …

Continue reading

Klimawandel

Der Film zeigt die Beweise auf, die für einen Klimawandel auf der Erde sprechen. Er stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor und erläutert die Änderungen, die beobachtet werden können. Anhand verschiedener Beispiele werden die Auswirkungen von Klimaänderungen vorgestellt und in einen globalen Zusammenhang gebracht. Dabei werden auch die Folgen für Ökosysteme – wie etwa die Mangrovenwälder – …

Continue reading

Wie Plastik Tötet! – Warum schwimmt so viel Plastik im Meer?

Die Ozeane sind voll mit Plastikmüll. Plastik ist extrem lange haltbar und verrottet nicht. Es zersetzt sich in winzig kleine Teilchen, löst sich aber nie vollständig auf. Das ist für die Umwelt ein großes Problem. Denn jedes Jahr werden weltweit 225 Millionen Tonnen Plastik hergestellt. Das bisher hergestellte Plastik würde reichen, um die Erde sechs …

Continue reading