Geographie mit einem virtuellen Globus – Beispiel Google Earth

Das Arbeiten mit einem virtuellen Globus ist heute ein wichtiger Bestandteil des modernen Geographie-Unterrichts. Die Produktion vermittelt die Grundlagen am Beispiel von Google Earth. Die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten werden exemplarisch dargestellt: Stadtstrukturen können verglichen werden, Oberflächenstrukturen und Landnutzung werden deutlich, Umweltveränderungen können erfasst und interpretiert werden.

Zum Bestellsystem des KMZ Bestellnr.: 4611012   https://gifhorn.edupool.de  

 

Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System Bestellnr. 5511012  kostenlos downloadbar!  http://merlin.nibis.de/ 

Carola Linse
Letzte Artikel von Carola Linse (Alle anzeigen)