Mai 29

Der Club der Toten Dichten

Carpe diem! Nutze den Tag!’ ist der wichtigste Lehrsatz des Englischlehrers John Keating. Mit großer Ausstrahlung und neuen Lehrmethoden bringt er die gesamte Schule, ein Internat für Jungen, und ihre starren Traditionen völlig durcheinander. Mit Humor und Menschlichkeit kämpft er für Poesie, Liebe und Fantasie, die das Leben lebenswert machen. Er lehrt seine Schüler, Persönlichkeit zu entwickeln und sich selbst treu zu bleiben. Doch damit macht er sich unbeliebt. Seine Gegner schrecken vor nichts zurück, und ein Verräter ist schnell gefunden…

Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System (5564249) kostenlos downloadbar! http://nds-gf.datenbank-bildungsmedien.net/

Bestellnr. 4676919  Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

Mai 26

Cybermobbing – Schikanen im Netz

Für viele ist das Wort „Cybermobbing“ ein x-beliebiger Modebegriff, doch immer mehr Kinder und Jugendliche sehen sich mit dieser sehr realen Gefahr konfrontiert. Cybermobbing kann viele Formen annehmen – den Anfang findet es jedoch fast immer in Chatrooms und/oder auf sozialen Netzwerken, die bei jungen Menschen besonders populär sind. Damit endet das Mobben hier keineswegs bei Schulschluss, sondern dauert den ganzen Tag an – das Opfer kommt überhaupt nicht mehr zur Ruhe. Weiterlesen »

Mai 23

Industrialisierung – Arbeiterleben im Ruhrgebiet um 1900

INDUSTRIALISIERUNG – ARBEITERLEBEN IM RUHRGEBIET UM 1900 Die DVD behandelt die unterschiedlichen Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen im Ruhrgebiet um das Jahr 1900 und bezieht sich auf die Doktorarbeit der Soziologin Li Fischer-Eckert. Sie führte in den Jahren 1911/12 Interviews mit Arbeiterfrauen über ihre Lebenssituation in den Werkssiedlungen. Aufgrund ihrer Erkenntnisse teilte sie die Menschen in vier Klassen: Weiterlesen »

Mai 23

Arbeiterbewegung in Deutschland 1848 bis 1914

Nach der Beendigung der napoleonischen Kriege findet sich Europa neu, Grenzen werden verändert. Zu dieser Zeit schreitet die Industrialisierung mit großen Schritten voran. Die Wirtschaft in Europa und die Rolle der Arbeiter definiert sich neu.

In großen Betrieben werden die Arbeiter zu den Handlangern der Maschinen, sie müssen sich ihrem Takt anpassen. Weiterlesen »

Mai 19

Interaktive Whiteboards – Unterrichten – Gestalten – Präsentieren

Interaktive Whiteboards halten mehr und mehr Einzug in die Klassenzimmer aller Schularten. Die alte Kreidetafel hat ausgedieht. Das neue, digitale Medium bietet eine Vielzahl von spannenden Einsatzmöglichkeiten im Unterricht. Es erlaubt Lehrerinnen und Lehrern unter Einbeziehung der Schüler Unterrichtsinhalte in interaktiver und multimedialer Weise zu vermitteln.
Die DVD gibt einen guten Überblick darüber, wie ein interaktives Whiteboard im Unterricht sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann. Experten aus Forschung und Lehre geben ihre Einschätzung über die Einsatzmöglichkeiten. Lehrer, die bereits längere Zeit eine digitale Tafel in ihrem Unterricht täglich nutzen, berichten in diesem Film über die positiven Erfahrungen aus der Praxis.
Im Film werden sowohl die verschiedenen Technologien der interaktiven Tafeln anschaulich und gut verständlich vorgestellt, als auch eine Gegenüberstellung von traditionellem Unterricht gegenüber den Einsatzmöglichkeiten am interaktiven Whiteboard gezeigt. Ziele dieser DVD sind es, einen guten Überblick darüber zu geben, welche Möglichkeiten und Chancen interaktive Whiteboards für einen zeitgemäßen Unterricht bieten und Lehrer und Lehrerinnen für dieses neue Medium zu begeistern.

Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System (5558688) kostenlos downloadbar! http://nds-gf.datenbank-bildungsmedien.net/

Bestellnr. 4667125  Zum Bestellsystem des KMZ  Gifhorn

Mai 19

Silicon Valley – Standort der IT- und High-Tech-Industrie

Die berühmte Golden Gate Brücke führt über die San Franzisco Bucht in eine der schönsten Städte Amerikas. Die Cable Car gibt der Stadt mit seinen hügel- und kurvenreichen Straßen einen Hauch Nostalgie. In der Bucht sind die modernsten Unternehmen der Welt erfolgreich. Hier dreht sich alles um Bits und Bytes, Internet und Social Media.

San Jose, Cupertino, Mountain View, Palo Alto liegen im sogenannten Silicon Valley, wie das Tal im Süden der Halbinsel San Franciscos genannt wird, weil hier die digitale Revolution begann. Weiterlesen »

Mai 15

Von Mäusen und Menschen – Gary Sinise

Die Oscar-nominierten Darsteller John Malkovich (Being John Malkovich) und Gary Sinise (The Green Mile) liefern eine einfühlsame filmische Interpretation von John Steinbecks klassischer Novelle. Nach einer Drehbuch-Vorlage des zweimaligen Oscar-Gewinners Horton Foote entstand unter der Regie von Gary Sinise ein wahres Juwel der Kinogeschichte. Kalifornien zur Zeit der Weltwirtschaftskrise: Zwei ungleiche Freunde, der bärenstarke aber geistig zurückgebliebene Lennie (Malkovich) und der fürsorgliche George (Sinise) fristen ihr Leben als Wanderarbeiter. Sie träumen von einer eigenen Farm, und für diesen Traum legen sie sich auch an ihrem neuen Arbeitsplatz, der Tyler Ranch, ins Zeug. Während Curley (Casey Sziemasko), der übellaunige Sohn ihres Chefs, den Farmarbeitern das Leben schwer macht, sucht seine vernachlässigte Ehefrau (Sherilyn Fenn ‘Twin Peaks’) deren Nähe. Dabei kommt es eines Tages zur Katastrophe. Das Unheil, das Lennie unbeabsichtigt angerichtet hat, stellt George vor die schwerste Entscheidung seines Lebens Weiterlesen »

Mai 15

Romeo & Julia

Das von Angst, Gewalt und Verbrechen geprägte Verona Beach wird beherrscht von zwei rivalisierenden Familien, den Montagues und den Capulets. Inmitten dieser gnadenlosen, hasserfüllten Welt entfacht die grenzenlose Liebe zwischen Romeo (Leonardo DiCaprio) und Julia (Claire Danes), den einzigen beiden Kindern der verfeindeten Patriarchen. Die Situation eskaliert, als Romeo im Affekt den kaltblütigen Mörder seines besten Freundes, den Capulet-Neffen Tybalt, erschießt. Er muss fliehen. Verzweifelt schmiedet Julia einen fatalen Plan, der sie für immer mit Romeo zusammenbringen soll … Weiterlesen »

Mai 11

Billy Elliot

Der elfjährige Billy aus Durham entdeckt seine Liebe zum Tanz, als sich Box- und Ballettgruppe eine Halle teilen müssen. Erleichtert hängt er die Boxhandschuhe an den Nagel und trainiert heimlich Ballett. Sein streikender Minenarbeiter-Vater würde ihn nie verstehen. Doch seine Ballettlehrerin unterstützt ihn

Dieser Film ist inkl. aller Materialien auch über das MERLIN-System (5564620) kostenlos downloadbar! http://nds-gf.datenbank-bildungsmedien.net/ Weiterlesen »

Mai 09

Willkommen auf Deutsch

Der Dokumentarfilm zeigt die Probleme, die durch die stetig wachsenden Flüchtlingszahlen entstehen und setzt sich bei den Menschen, ihren Sorgen und Vorurteilen in der bürgerlichen Mitte Westdeutschland an: Im Landkreis Harburg, der sich zwischen der Lüneburger Heide und Hamburg erstreckt. 240.000 Einwohner, Backsteinhäuser, Weideland – hier scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Doch jetzt leben traumatisierte Flüchtlinge neben Dorfbewohnern, die sich angesichts der neuen Nachbarn um ihre Töchter und den Verkaufswert ihrer Eigenheime sorgen. Weiterlesen »

Ältere Beiträge «